Weiterbildungen

Wenn jemand gestorben ist...

Impulse für die Begleitung in Notsituationen

Freitag, 28. Oktober 2022

Ort:  Haus der Kirche, Bern

Kinder und Jugendliche spüren, ob sich das Gegenüber mit dem Thema Abschied Tod Trauer auseinandergesetzt hat und eigene Erfahrungen im Gespräch einbringen kann.
Als Hilfe brauchen trauernde Kinder und Jugendliche sachliche Informationen, emotionale Sicherheit und altersgerechte Ausdrucks- und Beteiligungsmöglichkeiten. Ausgehend von diesen Bedürfnissen wird thematisiert, wie Rituale Trost und Halt geben können. Einzelne Elemente werden praktisch ausprobiert.
Danach wird der neue Materialkoffer zum Thema «Abschied. Tod. Trauer» der Kirchlichen Bibliothek Bern zum ersten Mal geöffnet und vorgestellt.
Die Teilnehmenden gewinnen Sicherheit für den Ernstfall. Sie erhalten Ideen für die Begleitung von trauernden Kindern und Jugendlichen.

Auskunft: Helene Geissbühler, 031 340 24 65, helene.geissbuehler@refbejuso.ch

Zielpublikum: Katechetinnen und Katecheten, Pfarrpersonen, KUW-Mitarbeitende, in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen stehende und weitere Interessierte.

Anmeldung